Rehaklinik Hohenelse

Suche:

Rehabilitation, Prävention und Anschlussrehabilitation

Rehaklinik Hohenelse

Die Reha mit See und mehr!

Therapeutische Übungen im Freien

Kompetenz trifft Natur

Wir geben unseren Rehabilitand:innen neue Impulse und Perspektiven für ein Leben mit mehr Mobilität, gesünderer Ernährung und neuer Leistungsfähigkeit. Grundlagen unserer erfolgreichen Arbeit sind unsere medizinische und therapeutische Expertise, unsere Gastfreundschaft, unsere Küche und der Dreiklang aus Architektur, Natur und Kulturlandschaft am See.

Behandlungsfelder

Dr. med. Michael Schäfer berät eine Patientin, die während ihrer Othopädischen Reha auf einem Ergometer trainiert.

Orthopädie Plus

Bei uns erhalten Sie mehr als eine orthopädische Rehabilitation mit höchster Kompetenz: Rehabilitand:innen profitieren von unserer Kombination aus Orthopädie, Ernährungsmedizin und Diabetologie.

Logo der Rehaklinik Hohenelse

Kurz-Portrait

Die Rehaklinik Hohenelse ist eine Fachklinik für Rehabilitation, Anschlussrehabilitation (AHB), rehabilitative Nachsorge und Prävention mit 196 Einzelzimmern, davon 12 rollstuhlgerecht und 24 behindertengerecht. 14 Zimmer haben Schwerlastbetten.

Wir behandeln in unserer Rehaklinik Rehabilitand:innen mit orthopädischen und internistischen Krankheitsbildern, z.B. Reha nach Gelenkersatz, nach Sportverletzungen oder Reha bei Diabetes, Adipositas und Long Covid. Die medizinische Rehabilitation kann sowohl ambulant als auch stationär erfolgen. Als Klinik der Deutschen Rentenversicherung Berlin-Brandenburg ist es das Ziel unserer Reha-Maßnahmen, die Teilhabe am Arbeitsleben wieder zu ermöglichen. Deshalb bieten wir an der Rehaklinik Hohenelse auch die Medizinisch-Berufliche Orientierte Reha (MBOR) an.

Logo Medizinische Hochschule Brandenburg
Siegel Lehrklinik für Ernährungsmedizin der Deutschen Akademie für Ernährungsmedizin e.V.
Focus-Siegel der Rehaklinik Hohenelse für das Jahr 2024 als TOP Rehaklinik im Bereich Diabetes
Focus-Siegel der Rehaklinik Hohenelse für das Jahr 2024 als TOP Rehaklinik im Bereich Orthopädie
Logo Diabetes Exzellenz Zentrum DDG
Logo DGSP Empfohlener Sportmediziner gültig bis 04/2025
Zwei Personen sitzen auf einer Bank auf einem Steg und schauen auf das Wasser

Top-Therapie am Rheinsberger See

Die Rehaklinik Hohenelse liegt am Rheinsberger See. Hier vereint sich ein hochklassiges therapeutisches Angebot mit einer wunderschönen Kulturlandschaft.

Rheinsberg gilt als kultureller Leuchtturm im Norden Brandenburgs. Die Rheinsberger Keramik, die Kammeroper und die Musikakademie sind weit über die Grenzen der Region bekannt. Die Klinik selbst ist eingebettet in einen großen Park und verfügt über eine lange Seepromenade.

  • Die Natur war so schön. Für mich war das Stressabbau. In der Stadt hat man das ja nicht.

    Manuela Komorowski
    Anschlussrehabilitationsbehandlung (AHB) nach OP an der Hüfte TEP (neues Hüftgelenk)

  • Ich bin total zufrieden. Die Klinik würde ich meinen Bekannten empfehlen.

    Mike
    Anschlussrehabilitationsbehandlung (AHB) nach Operation an der Wirbelsäule und am Handgelenk (Unfall)

  • Ich würde jedem Typ-1-Diabetiker sagen: Hier bist Du gut aufgehoben.

    Karina Tiedemann
    auf Reha wegen Typ 1 Diabetes (Verschlechterung) mit Diabetes-Pumpe

Ein Patient trainiert mit einer Therapeutin mit Kurzhanteln

Adipositas

…wir unterstützen Ihre nachhaltige Gewichtsreduktion

Jetzt Reha einfach online beantragen

Stellen Sie Ihren Antrag ganz bequem online von Ihrem Computer aus und nutzen Sie die Vorteile der Online-Antragstellung. Sie können Ihren Antrag jederzeit zwischenspeichern und Nachweise digital hochladen.

Jetzt Reha Antrag stellen

Unverbindlichen Beratungstermin vereinbaren

Server Error

Leider ist etwas schiefgelaufen. Bitte kontaktieren Sie die Klinik direkt.

rehaklinik@hohenelse.de+49 (0)33931 58-0

Vielen Dank für Ihre Nachricht!

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht!

+49 (0)33931 58-0