Orthopädietechnik
Orthopädietechnik

Druckentlastung durch adäquate Einlagen- bzw. Schuhversorgung ist Grundvoraussetzung für eine sachgerechte Behandlung des Diabetischen Fußsyndroms.

Auch bei traumatischen Verletzungen und Erkrankungen des Bewegungsapparates können durch geeignete orthopädische Hilfsmittel Mobilitätseinschränkungen ausgeglichen und Beschwerden gelindert werden.

In Zusammenarbeit mit Orthopädietechnikern - und Schuhmachern bieten wir individuelle Lösungen zur Vermeidung von Schäden und von Beeinträchtigungen bei der Teilhabe am gesellschaftlichen sowie beruflichen Leben.